Drucken
Kategorie: Feste & Tradition
Zugriffe: 1299

Das Theaterstück war wieder ein voller Erfolg

 

Auch heuer in der Vorweihnachtszeit, genauer am Samstag des 2. Adventswochenendes, fand die traditionelle Weihnachtsfeier des Schützenvereins Frisch-Auf Singenbach statt. Der Große Saal im Dorfheim war gut besucht und bei gemeinsamem Essen und Unterhaltung wurde es für alle ein schöner besinnlicher Abend so kurz vor Weihnachten.

Der besinnliche Teil wurde wieder abwechselnd mit kurzen Weihnachtsgeschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, vorgetragen vom 2. Vorstand Erich Weisser, wunderbar musikalisch mit Hackbrett, Akkordeon und Gitarre eingeleitet.

Auch die Aufführung des unterhaltsamen Theaterstücks war wie jedes Jahr ein voller Erfolg, sorgte für gute Stimmung, den ein und anderen Lacher und großem Beifall den Darstellern. 

Auch der Nikolaus hatte wieder seinen Besuch angekündigt und vieles aus dem letzten Jahr rund um das Vereinsleben zu berichten. Ganz traditionell gab es zum Abschluss wieder als Höhepunkt die allseits beliebte Versteigerung. Ein großes Dankeschön geht an die vielen Helfer, die bei der Vorbereitung und am Abend mithalfen, den Musikern, Bedienungen, sowie den fleißigen Kuchenbäckerinnen und besonders Wolfgang Paul als Versteigerer, die alle zusammen die Feier wieder zu einem Erfolg werden ließen.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins eine besinnliche Weihnachtszeit, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020, sowie weiterhin Gut Schuss.

Hier ein paar Bilder der Weihnachtsfeier:

 

 

 

 

 

Theaterstück:

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Nikolaus:

 

 

Versteigerung: