Drucken
Kategorie: Aktuelles
Zugriffe: 293

 Liebe Vereinsmitglieder, liebe Singenbacher,

die in Zeiten der Pandemie von der Bundes- und Landesregierung auferlegten Einschränkungen des öffentlichen Lebens haben weiterhin auch massive Auswirkungen auf das Schützenwesen. Über die gemäß aktuell gültiger Corona-Verordnung erlaubten Zusammenkünfte und Veranstaltungen der Singenbacher Schützen wird jeweils kurzfristig über die bewährten sozialen Medien und hier über den Internetauftritt kommuniziert.

Der Schützenverein Frisch-Auf Singenbach e.V. muss leider weiterhin größtenteils auf das Training und Wettkämpfe verzichten. Veranstaltungen des Gaues Schrobenhausen sind auf ein Minimum reduziert. Der öffentliche Vereinsbetrieb im Dorfheim ist vorübergehend weitgehend eingestellt, eine Sonntagsbewirtung findet derzeit nicht statt. Die üblicherweise in den Sommermonaten stattfindenden gesellschaftlichen Termine sind ausgesetzt. 

Wir als Verein wollen mit gutem Beispiel voran gehen und dazu beitragen, dass, so schwer wie es doch für jeden Einzelnen, den Vereinssport und das gesellschaftliche (Vereins-)Leben sein mag, die persönlichen Kontakte zu reduzieren. Gemeinsam wollen wir so das Infektionsrisiko verringern und die Ausbreitung des Virus und dessen neue grassierenden Varianten verlangsamen. Die Generalversammlung wird Mitte des Jahres 2021 stattfinden (siehe gesonderte Einladung). 

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins weiterhin eine gesunde Zeit und trotz der Einschränkungen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2021.

   

Die Vorstandschaft